Unser Angebot

Hier erfahren Sie alles über unser Angebot – von der Förderung von Kindern und Jugendlichen bis hin zu unserer Unterstützung von Erwachsenen und unseren Zielen.

Was wir tun

Wir unterstützen Sie und Ihre Angehörigen bei der Bewältigung Ihres Alltags – individuell und auf Ihre persönlichen Bedürfnisse abgestimmt.
Bei uns steht der Mensch im Fokus! Ob in der Kita, im Hort, in der Schule, im Berufsleben oder in der Freizeit – der Alltag jedes Menschen ist individuell. Deshalb bedarf es auch einer individuellen Betreuung. Unser erfahrenes Team unterstützt Kinder, Jugendliche und Erwachsene im Rahmen der Eingliederungshilfe und begleitet sie in allen Bereichen des täglichen Lebens.
  • Förderung von Kindern und Jugendlichen
  • Förderung von Erwachsenen und Senioren
  • Das Ziel unserer Integrationshilfe
  • Zusammen mehr Inklusion erreichen

Förderung von Kindern und Jugendlichen

Kinder und Jugendliche können durch unsere Integrationshilfe bereits in frühen Jahren bei ihrer Entwicklung unterstützt werden. Sie werden von unseren ausgebildeten und geschulten Mitarbeiterinnen bzw. Mitarbeitern an die Hand genommen und auf verschiedene Weise gefördert:

  • Vermittlung von organisatorischen Strukturen
  • Kommunikative Hilfen (z. B. in Bezug auf das Sozialverhalten)
  • Körperliche Unterstützung (z. B. während des Essens oder beim Toilettengang) 

Wir stimmen den Rahmen und Umfang der Begleitung persönlich mit Ihnen ab, um jeder individuellen Situation und Förderung gerecht zu werden. Damit von A bis Z alles dabei ist, was Ihr Kind im Alltag braucht. Für ein weitestgehend selbstbestimmtes Leben und eine erfolgreiche Teilhabe an der Gesellschaft.

Sei es während des Schulalltags, in der Freizeitgestaltung oder bei körperlichen Einschränkungen. Ganz egal, in welcher Situation Sie und Ihr Kind uns brauchen, wir sind für Sie da.

Förderung von Erwachsenen und Senioren

Auch Erwachsene und Seniorinnen bzw. Senioren erhalten bei uns eine individuelle Betreuung. Sie stehen im Gegensatz zu Kindern und Jugendlichen möglicherweise bereits im Berufsleben, sind kurz davor oder haben es schon hinter sich. Deshalb benötigen sie vor allem Unterstützung im Arbeitsalltag, in der Freizeit sowie einen Fahr- und Begleitservice zu Terminen.

Sei es der Besuch von Familien oder Freunden, das Erledigen der alltäglichen Einkäufe oder die Begleitung während der Arbeit und zu Arztterminen. Ganz egal, in welcher Situation Sie und Ihre Angehörigen uns brauchen, wir sind für Sie da.

  • Wer wir sind
  • Was wir tun
  • Wie wir helfen

Von Grund auf viel Erfahrung

Als Team-Soziale-Hilfen stehen wir für eine erfolgreiche Eingliederungshilfe. Wir sind bestrebt, dass alle Menschen – egal, ob mit oder ohne Beeinträchtigung – die gleichen Chancen haben. Hierfür arbeiten wir eng mit Ihnen als Familie zusammen. Denn erst, wenn alle an einem Strang ziehen, ist unser Team-Soziale-Hilfen komplett und die bestmögliche Begleitung für Ihre Angehörigen und Kinder gesichert. Für eine Chancengleichheit für jeden von uns …

Unterstützung im Alltag

Ob Kita, Hort, Schule oder Freizeit – der Alltag jedes Menschen ist individuell. Deshalb bedarf es auch einer individuellen Betreuung. Unsere erfahrenen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unterstützen Kinder, Jugendliche und Erwachsene im Rahmen der Eingliederungshilfe. Dabei richten wir uns ganz nach ihren Bedürfnissen …

Beratung in allen Belangen

Dann ist der nächste Schritt die Antragstellung. Wir stehen Ihnen bei allen offenen Fragen zur Seite …

Das Ziel unserer Integrationshilfe

Die Integrationshilfe erzeugt ein Gefühl von Selbstbestimmtheit. Wir helfen Menschen mit Beeinträchtigungen dabei, sich weitestgehend selbstständig in das alltägliche Leben zu integrieren sowie sich und die eigenen Fähigkeiten einzubringen.

Das Ziel der Integrationshilfe ist eine erfolgreiche Teilhabe an der Gesellschaft. Ihre Kinder und Angehörigen werden solange gefördert, bis sie mit der Zeit lernen, die Aufgaben und den Alltag selbstständig zu meistern und dementsprechend auch keine Unterstützung mehr benötigen. 

Wir verstehen die Eingliederungshilfe vielmehr als eine Art Hilfestellung. Durch gezielte Impulse motivieren wir die Menschen zur Eigeninitiative und fördern ihre Selbstständigkeit. Für mehr Chancengleichheit im Leben. 

Zusammen mehr Inklusion erreichen

Wir legen großen Wert auf ein gutes Miteinander und beziehen Sie als Familie der Angehörigen und Kinder bewusst in unsere Arbeit mit ein. In regelmäßigen Treffen tauschen wir uns aus und überlegen gemeinsam, welche Hilfen notwendig sind bzw. wo Ihr Kind oder Ihr Familienmitglied Fortschritte macht. 

Eine erfolgreiche Inklusion und die damit verbundene Chancengleichheit funktioniert nur, wenn wir alle an einem Strang ziehen. Sie als Angehörige und wir als Fachkräfte – gemeinsam stark als Team-Soziale-Hilfen!